Wie funktioniert es?

Ausfüllen - Abschicken - Fertig

Einfach unser Formular ausfüllen und anschließend Ihren Grundbuchauszug für

Bremen

erhalten.
Einfach und bequem online, ganz ohne Behördengang.

Adresssuche

Egal ob Adresse oder Flurstück, geben Sie einfach die Lage vom Objekt ein.

schnell und einfach

Mit uns erhalten Sie Ihren Grundbuchauszug bequem von zuhause. Sicherr und schnell.

Zustellung

Nach Eingang und Bearbeitung Ihres Auftrags erhalten Sie den Grundbuchauszug.

Grundbuchauszug online anfordern - Bremen

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

Datensicherheit

Grundbuch24 nimmt Datenschutz ernst. Wir halten sämtliche Datenschutzbestimmungen ein.

MEHR DAZU

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Grundbuch24 ruft Sie auf wunsch zurück. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer Rückrufbitte.

MEHR DAZU

Kostenfreie Beratung

Der Service von Grundbuch24 ist garantiert zuverlässig. Ohne wenn und aber. Wir beraten Sie kostenfrei.

MEHR DAZU

Grundbuch für Grundstück, Haus, Wohnung oder Immobilie in Bremen

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

PLZ: 2819528779

Ort:

Bremen



Bundesland: Bremen

Regierungsbezirk: Bremen

Landkreis: Bremen

Hoehe: 11m

Flaeche: 325,56 km2

Einwohner: 568.006

Bevoelkerungsdichte: 1745 Einw/km2

Telefonvorwahlen: 9421

Kfz-Kennzeichen: HB

Ortsteile: Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen. Zu dem Zwei-Stdte-Staat gehrt neben Bremen noch das 53 km nrdlich gelegene Bremerhaven. Die Stadtgemeinde Bremen ist mit rund 566.000 Einwohnern die elftgrte Stadt in Deutschland. Bremen gehrt zur Europischen Metropolregion Bremen/Oldenburg mit gut 2,7 Mio. Einwohnern, einer von insgesamt elf Europischen Metropolregionen in Deutschland. Das Stadtbremische berseehafengebiet Bremerhaven ist eine Exklave der Stadt Bremen innerhalb von Bremerhaven.

Gemeindeschluessel: 04 0 11 000

Stadtgliederung: 5 Stadtbezirke

Adresse Stadtverwaltung: Am Markt 21 28195 Bremen

Website: www.bremen.de

Buergermeister: Carsten Sieling (SPD)1

Bremen ist eine norddeutsche Hansestadt an der Weser. Sie ist fr ihre Rolle in der Schifffahrt bekannt, die sich auch in den hanseatischen Gebuden auf dem Marktplatz widerspiegelt. Von der Decke des Oberen Rathaussaals, im prchtigen gotischen Rathaus mit Renaissance-Fassade, hngen Modelle von Orlogschiffen. Ganz in der Nhe steht der Bremer Roland, eine riesige Steinfigur und Symbol fr die Handelsfreiheit. Der Bremer Dom mit seinen beiden Trmen beherbergt zwei mittelalterliche Krypten.

Der Name Bremen knnte soviel bedeuten wie am Rande liegend bezieht sich mglicherweise auf den Rand der Bremer Dne. Im Mittelalter bezeichnete sich die Stadt als civitas Bremensis, also als Stadt Bremen und dieses auch noch nach 1646. Wenn die verfassungsrechtliche Stellung Bremens betont werden sollte, fhrte sie nach dem Erhalt der Reichsstadturkunde ab 1646 den Titel Kayserliche und de heiligen Rmischen Reichs Freye Stadt (und Ansestadt) Bremen. Nach der Kaiserzeit wurde Bremen ab 1806 bzw. dann 1815 als souverner Staat im Deutschen Bund zur Freyen Hansestadt Bremen bzw. ab 1871 als Bundesstaat im Deutschen Kaiserreich zur Freien Hansestadt Bremen. Zwischen 1810 und 1813 wurde Bremen als Bonne ville de lEmpire franais des Franzsischen Kaiserreichs bezeichnet. Seit 1949 ist das Land Bremen die Freie Hansestadt Bremen in der Bundesrepublik Deutschland.

Bremens 5 Stadtbezirke und die jeweiligen Verwaltungseinheiten: Mitte: Mitte, Hfen Sd Neustadt, Obervieland, Huchting, Woltmershausen, Seehausen, Strom Ost stliche Vorstadt, Schwachhausen, Vahr, Horn-Lehe, Borgfeld, Oberneuland, Osterholz, Hemelingen West Blockland, Findorff, Walle, Grpelingen Nord Burglesum, Vegesack, Blumenthal. brigens: Das Stadtgebiet ist etwa 38 Kilometer lang und 16 Kilometer breit. Bremen ist bezogen auf die Flche (siehe: Liste der 100 flchengrten Gemeinden Deutschlands) die sechzehntgrte Stadt Deutschlands und bezogen auf die Einwohnerzahl, nach Hamburg, die zweitgrte Stadt im Norden Deutschlands und die elftgrte in ganz Deutschland (siehe: Liste der Grostdte in Deutschland). Bremen liegt etwa 50 Kilometer stlich von Oldenburg (Oldb) und 180 Kilometer stlich von Groningen, 110 Kilometer sdwestlich von Hamburg, 120 Kilometer nordwestlich von Hannover, 100 Kilometer nrdlich von Minden und 105 Kilometer nordstlich von Osnabrck. Ein Teil des Bremerhavener Hafengelndes, das Stadtbremische berseehafengebiet, bildet eine Exklave der Stadt Bremen.

Das Grundbuchamt Bremen ist fr die Fhrung der z. Zt. etwa 168.000 Grundbcher ber die Grundstcke, Wohnungs- und Teileigentume sowie Erbbaurechte zustndig, die innerhalb der Stadtgemeinde Bremen (ohne Bremen-Nord) liegen.

Seit 1955 hatte die Kataster- und Vermessungsverwaltung Bremen der Stadt Bremen ihren Sitz im Dienstgebude zwischen Groer und Kleiner Weserbrcke. 1995 wurde das seit Mai 1945 bestehende Amt in den Wirtschaftsbetrieb Kataster und Vermessung Bremen umgewandelt. Als die erwarteten Vorteile fr den Haushalt nicht verwirklicht werden konnten, wurde der Eigenbetrieb zum 1. Januar 2011 in das Landesamt GeoInformation bergefhrt.

Lage:


Das Grundbuch von Bremen ist ein öffentliches Register, in welchem die Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, die hieran bestehenden Eigentumsverhältnisse und die damit verbundenen Belastungen verzeichnet sind.