Wie funktioniert es?

Ausfüllen - Abschicken - Fertig

Einfach unser Formular ausfüllen und anschließend Ihren Grundbuchauszug für

Mnchen

erhalten.
Einfach und bequem online, ganz ohne Behördengang.

Adresssuche

Egal ob Adresse oder Flurstück, geben Sie einfach die Lage vom Objekt ein.

schnell und einfach

Mit uns erhalten Sie Ihren Grundbuchauszug bequem von zuhause. Sicherr und schnell.

Zustellung

Nach Eingang und Bearbeitung Ihres Auftrags erhalten Sie den Grundbuchauszug.

Grundbuchauszug online anfordern - Mnchen

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

Datensicherheit

Grundbuch24 nimmt Datenschutz ernst. Wir halten sämtliche Datenschutzbestimmungen ein.

MEHR DAZU

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Grundbuch24 ruft Sie auf wunsch zurück. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer Rückrufbitte.

MEHR DAZU

Kostenfreie Beratung

Der Service von Grundbuch24 ist garantiert zuverlässig. Ohne wenn und aber. Wir beraten Sie kostenfrei.

MEHR DAZU

Grundbuch für Grundstück, Haus, Wohnung oder Immobilie in Mnchen

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

PLZ: 8033181929, 85540

Ort:

Mnchen



Bundesland: Bayern

Regierungsbezirk: Oberbayern

Landkreis: -

Hoehe: 519 m . NHN

Flaeche: 310,7 km2

Einwohner: 1.456.039 (31. Dez. 2017)

Bevoelkerungsdichte: 4686 Einwohner je km2

Telefonvorwahlen: 089

Kfz-Kennzeichen: M

Ortsteile: Stadtbezirke Mnchens - Altstadt-Lehel, Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Maxvorstadt, Schwabing-West, Au-Haidhausen, Sendling, Sendling-Westpark, Schwanthalerhhe, Neuhausen-Nymphenburg, Moosach, Milbertshofen-Am Hart, Schwabing-Freimann, Bogenhausen, Berg am Laim, Trudering-Riem, Ramersdorf-Perlach, Obergiesing-Fasangarten, Untergiesing-Harlaching, "Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Frstenried-Solln", Hadern, Pasing-Obermenzing, Aubing-Lochhausen-Langwied, Allach-Untermenzing, Feldmoching-Hasenbergl, Laim

Gemeindeschluessel: 09 1 62 000

Stadtgliederung: 25 Stadtbezirke

Adresse Stadtverwaltung: Marienplatz 8 80331 Mnchen

Website: www.muenchen.de

Buergermeister: Dieter Reiter (SPD) (03/2019)

Mnchen ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern. Sie ist mit rund 1,5 Millionen Einwohnern die einwohnerstrkste Stadt Bayerns und (nach Berlin und Hamburg) die nach Einwohnern drittgrte Gemeinde Deutschlands sowie die viertgrte Stadt im deutschsprachigen Raum und zwlftgrte der Europischen Union. Im Ballungsraum Mnchen leben mehr als 2,9 Millionen Menschen, die flchengrere europische Metropolregion Mnchen umfasst rund 6,0 Millionen Einwohner (2015). Die Landeshauptstadt ist eine kreisfreie Stadt und bayerische Metropole,[9] zudem Verwaltungssitz des die Stadt umgebenden gleichnamigen Landkreises mit dem Landratsamt Mnchen als Verwaltung, des Bezirks Oberbayern und des Regierungsbezirks Oberbayern. Mnchen wird zu den Weltstdten gezhlt und gilt als ein Zentrum der Kultur, Politik, Wissenschaften und Medien.[10] Die Metropole ist eine der wirtschaftlich erfolgreichsten und am schnellsten wachsenden Europas und zhlt zu den fortschrittlichsten Stdten Deutschlands.

Sehenswert in Mnchen sind unter anderem das Deutsches Museum, Englischer Garten, Hofbruhaus, Viktualienmarkt, Bayerische Staatsoper, Hofgarten, Marienplatz, Frauenkirche, Schloss Nymphenburg, Tierpark Hellabrunn, Allianz Arena

Mnchens ltestes Bauwerk ist keine Kirche und kein Wirtshaus, sondern eine Toilette! Eine Latrine aus dem Jahre 1260, gefunden bei Ausgrabungen am Marienhof. Die Holzkonstruktion der Latrine wurde konserviert und soll zuknftig in einem Museum zu sehen sein. Wo, ist noch nicht sicher, vermutlich aber in der Archologischen Staatssammlung. Weiwrste, Oktoberfest, Fuball all das verbindet man mit Bayerns Hauptstadt Mnchen. Die Metropole an der Isar ist reich an Kultur und zugleich Entstehungsort von Hightech-Bauten der Superlative. Renaissance und Wolkenkratzer, Pina Colada und Weibier. Klassik und Rock. Mnchens heutige Architektur- und Kulturszene zeigt, dass das Eine das Andere nicht ausschlieen muss. 2008 feierte die Stadt ihren 850. Geburtstag.

Grundbuch- und Grundakteneinsicht - Das Grundbuch ist -anders als z.B. das Handelsregister- kein ffentliches Register, in das unbeschrnkt Einsicht genommen werden kann. Einen Grundbuchauszug bzw. Einsicht in das Grundbuch oder in die Grundakten erhlt nur, wer ein berechtigtes Interesse an der Einsicht darlegt ( 12 Grundbuchordnung). Ein solches berechtigtes Interesse hat neben dem Eigentmer jeder, dem ein Recht am Grundstck oder an einem Grundstcksrecht zusteht. Daneben kann aber ein tatschliches, rechtliches oder wirtschaftliches Interesse fr ein Einsichtsrecht gengen. Kein rechtliches Interesse haben nach der Rechtsprechung z.B. Kauf- oder Mietinteressenten, die durch die Einsicht erst den Namen des Eigentmers erfahren wollen. Grundakte: In der Grundakte werden alle schriftlichen Vorgnge gesammelt, die zu Eintrgen in das Grundbuch fhrten. Es handelt sich dabei insbesondere um notarielle Urkunden oder Kaufvertrge, Grundschuldbestellungen, Teilungserklrungen nach dem Wohneigentumsgesetz sowie die dazugehrigen Aufteilungsplne der Lokalbaukommission. Fr jedes Grundbuchblatt ist eine Grundakte angelegt. Eintragung der Erbfolge: Die Grundbuchmter sollen nach Bekanntwerden des Todes einer eingetragenen Eigentmerin bzw. eines eingetragenen Eigentmers auf die Berichtigung des Grundbuchs hinwirken. Die Berichtigung des Grundbuchs erfolgt auf Antrag einer Erbin bzw. eines Erben, soweit Testamentsvollstreckung angeordnet ist auf Antrag der Testamentsvollstreckerin bzw. des Testamentsvollstreckers. Bei Erbengemeinschaften reicht der Antrag einer Miterbin bzw. eines Miterben aus. Es muss durch ffentliche bzw. ffentlich beglaubigte Urkunden nachgewiesen werden, dass die Erbin bzw. der Erbe Rechtsnachfolger der eingetragenen Eigentmerin bzw. des eingetragenen Eigentmers geworden ist. Dafr ist erforderlich, Beglaubigte Abschrift des Europischen Nachlasszeugnisses (ENZ) oder Ausfertigung des Erbscheins oder Beglaubigte Ablichtung eines notariellen Testamentes oder Erbvertrages nebst Erffnungsprotokoll. Ein privatschriftliches Testament reicht zur Grundbuchberichtigung nicht aus, in diesem Fall ist ein Erbschein beim Nachlassgericht zu beantragen.

Bestellen Sie bei uns bequem einen Auszug aus der Stadtgrundkarte mit Angabe der Nachbarn, eine Liegenschaftskarte, eine Flurkarte oder einen amtlichen Lageplan mit und ohne Angaben des Baureferats. Die Flurkarte auch Liegenschaftskarte oder Katasterkarte genannt ist eine mastbliche Darstellung aller Liegenschaften (Flurstcke, Grundstcke, in der Schweiz auch die Gebude) und bildet zusammen mit der Schtzungskarte den darstellenden Teil des Liegenschaftskatasters.

Lage:


Das Grundbuch von Mnchen ist ein öffentliches Register, in welchem die Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, die hieran bestehenden Eigentumsverhältnisse und die damit verbundenen Belastungen verzeichnet sind.