Wie funktioniert es?

Ausfüllen - Abschicken - Fertig

Einfach unser Formular ausfüllen und anschließend Ihren Grundbuchauszug für

Kempten

erhalten.
Einfach und bequem online, ganz ohne Behördengang.

Adresssuche

Egal ob Adresse oder Flurstück, geben Sie einfach die Lage vom Objekt ein.

schnell und einfach

Mit uns erhalten Sie Ihren Grundbuchauszug bequem von zuhause. Sicherr und schnell.

Zustellung

Nach Eingang und Bearbeitung Ihres Auftrags erhalten Sie den Grundbuchauszug.

Grundbuchauszug online anfordern - Kempten

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

Datensicherheit

Grundbuch24 nimmt Datenschutz ernst. Wir halten sämtliche Datenschutzbestimmungen ein.

MEHR DAZU

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Grundbuch24 ruft Sie auf wunsch zurück. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer Rückrufbitte.

MEHR DAZU

Kostenfreie Beratung

Der Service von Grundbuch24 ist garantiert zuverlässig. Ohne wenn und aber. Wir beraten Sie kostenfrei.

MEHR DAZU

Grundbuch für Grundstück, Haus, Wohnung oder Immobilie in Kempten

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

PLZ: 87435, 87437, 87439

Ort:

Kempten



Bundesland: Bayern

Regierungsbezirk: Schwaben

Landkreis: Kempten

Hoehe: 674m

Flaeche: 63,28

Einwohner: 68 330

Bevoelkerungsdichte: 1 080

Telefonvorwahlen: 0831

Kfz-Kennzeichen: KE

Ortsteile: Adelharz, Ajen, Aschen, Atzenried, Bachen, Bachtelmhle, Bachtelsteig, Bahnholz, Batzen, Bezachmhle, Binzenried, Birken, Bockarten, Borstadels, Breiten, Bremberg, Bucharts, Bhl, Bhls, Burkarts, Dolders, Dorns, Dottenried, Dreifaltigkeit, Eggen, Eich, Ellatsberg, Ellharten, Elmatried, Eppenried, Feigen, Felben, Greinats, Grub, Hafenthal, Halden, Hrtnagel, Hrtnagel am Mariaberg, Hasenbhl, Haslach, Haberg, Haubensteig, Heiligkreuz, Hinterbach, Hinteregg, Hinterholz, Hinterrottach, Hirschdorf, Hochstra, Hflings, Hohenrad, Hub, Jgers, Johannisried, Kargen, Kaurus, Kempten (Allgu), Kindo, Klingen, Kniebos (siehe Burg Kniebos), Kollerbach, Kornangers, Lmmlings, Lauben o.d.Bruck, Lauben u.d.Bruck, Leinschwenden, Lenzfried, Letten, Leubas, Leupolz, Leupratsried, Lochbruck, Lotterberg, Lugemanns, Mariaberg, Mayrhof, Mollenmhle, Moos, Moosers, Motzen, Mhlbach, Neuhausen, Oberbhl, Obergrnenberg, Oberheggers, Oberried, Oberschmieden, Oberwang, Oberwies, Oberwittleiters, Ohnholz, schberg, Prestlings, Rappenscheuchen, Rauhen, Reichselsberg, Reinharts, Reisachmhle, Reiters, Ried, Riederau, Ringlers, Rockhflings, Rlings, Rothkreuz, Rottach, Rottachmhle, Sankt Mang, Schatten, Schlatt, Schnattern, Schwabelsberg, Schwarzen, Seeangers, Segger, Seibumen (siehe auch Franzosenbauer), Sommers, Stadtallmey, Stadtweiher, Staudach, Staudach b.Mariaberg, Steig, Steinberg, Sterklings, Steufzgen, Stiftallmey, Stiftbleiche, Stcken, Stockers, Stoffels, Stlzlings, Strmers, Tannach, Tannen, Thingers (I u. II), Unterbhl, Untergrnenberg, Unterheggers, Unterried, Unterschmieden, Unterwang, Unterwies, Unterwittleiters, Ursulasried, Voglsang, Vorderhalden, Vorderwaldmanns, Wegflecken, Weidach, Weidachsmhle, Weihers, Wettmannsberg, Wies, Zollhaus, Zur Rottach

Gemeindeschluessel: 09 7 63 000

Stadtgliederung: 155 Ortsteile

Adresse Stadtverwaltung: Rathausplatz 29 87435 Kempten (Allgu)

Website: www.kempten.de

Buergermeister: Thomas Kiechle (CSU)

Kempten (Allgu) ist eine kreisfreie Stadt mit ber 70.000 Einwohnern im Allgu im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben. Sie ist das Ober-, Schul- und Verwaltungszentrum der umliegenden Wirtschafts-, Urlaubs- und Planungsregion Allgu mit rund 470.000 Einwohnern. Kempten ist nach Augsburg die zweitgrte Stadt des Regierungsbezirks und gilt als eine der ltesten Stdte Deutschlands, da sie bereits in der Antike in einem schriftlichen Dokument genannt wurde. Kempten wird seit den 1930ern verstrkt als Allguer Ort genannt, dennoch wird dort mehr ein schwbischer als ein Allguer Dialekt gesprochen, letzterer kann erst sdlich von Immenstadt im Allgu in erkennbarem Mae festgestellt werden.

Das Stadtbild ist durch das jahrhundertelange Nebeneinander zweier Stadtkerne geprgt: zum einen die sogenannte Stiftsstadt der Frstabtei Kempten, zum anderen die Reichsstadt Kempten. Die noch heute erkennbare gegenstzliche Grund- und Aufrissstruktur macht Kempten zur Doppelstadt. Seit 1977 befindet sich in Kempten die Hochschule Kempten, in der fast 6000 Studierende eingeschrieben sind. Sie ist damit eine der grten Fachhochschulen in Bayern. Die Mittelstadt liegt am Grenzgebiet zu den sterreichischen Bundeslndern Tirol und Vorarlberg.

Kempten zhlt neben Speyer, Worms, Trier, Kln und Augsburg zu den ltesten Stdten Deutschlands. Die Geschichte Kemptens reicht mindestens bis in die Zeit der rmischen Eroberung des Alpenvorlandes um 15 v. Chr. zurck. In dem 18 n. Chr. verfassten vierten Buch des Geografen Strabon ist die keltische Polis Kambodounon erstmals schriftlich bezeugt. Allerdings fehlen bislang sichere archologische Zeugnisse fr eine grere Siedlung aus vorrmischer Zeit. Als gesichert gilt dagegen die Existenz der rmischen Stadt Cambodunum seit etwa der Zeit der besagten rmischen Eroberung des Alpenvorlandes durch Drusus und Tiberius. Wahrscheinlich war Cambodunum im ersten und zweiten Jahrhundert die Hauptstadt der Provinz Rtien, bevor das neu gegrndete Augsburg diese Funktion bernahm.



Fhrung des Liegenschaftskatasters Im Liegenschaftskataster werden Gestalt, Gre, rtliche Lage, Nutzung und Eigentum der Liegenschaften (Grundstck und Gebude) beschrieben und dargestellt. Buchungseinheiten der Bodenflchen im Liegenschaftskataster ist das Flurstck.

Lage:


Das Grundbuch von Kempten ist ein öffentliches Register, in welchem die Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, die hieran bestehenden Eigentumsverhältnisse und die damit verbundenen Belastungen verzeichnet sind.