Wie funktioniert es?

Ausfüllen - Abschicken - Fertig

Einfach unser Formular ausfüllen und anschließend Ihren Grundbuchauszug für

Marburg

erhalten.
Einfach und bequem online, ganz ohne Behördengang.

Adresssuche

Egal ob Adresse oder Flurstück, geben Sie einfach die Lage vom Objekt ein.

schnell und einfach

Mit uns erhalten Sie Ihren Grundbuchauszug bequem von zuhause. Sicherr und schnell.

Zustellung

Nach Eingang und Bearbeitung Ihres Auftrags erhalten Sie den Grundbuchauszug.

Grundbuchauszug online anfordern - Marburg

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

Datensicherheit

Grundbuch24 nimmt Datenschutz ernst. Wir halten sämtliche Datenschutzbestimmungen ein.

MEHR DAZU

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Grundbuch24 ruft Sie auf wunsch zurück. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer Rückrufbitte.

MEHR DAZU

Kostenfreie Beratung

Der Service von Grundbuch24 ist garantiert zuverlässig. Ohne wenn und aber. Wir beraten Sie kostenfrei.

MEHR DAZU

Grundbuch für Grundstück, Haus, Wohnung oder Immobilie in Marburg

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

PLZ: 35037, 35039, 35041, 35043

Ort:

Marburg



Bundesland: Hessen

Regierungsbezirk: Gieen

Landkreis: Marburg-Biedenkopf

Hoehe: 186m

Flaeche: 123,91

Einwohner: 76 226

Bevoelkerungsdichte: 615 Einw/km2

Telefonvorwahlen: 06421, 06420, 06424

Kfz-Kennzeichen: MR, BID

Ortsteile: Die Stadtteilgemeinden heien: Affller, Badestube, Bauerbach, Gisselberg, Glaskopf, Hansenhaus, Ketzerbach, Marbach, Oberstadt, Ockershausen, Ortenberg, Richtsberg, Sdviertel, Stadtwald, Waldtal, Weidenhausen und Zahlbach.

Gemeindeschluessel: 06 5 34 014

Stadtgliederung: Marburg hat als Gliederung 17 sogenannte Stadtteilgemeinden.

Adresse Stadtverwaltung: Markt 1 35037 Marburg

Website: www.marburg.de

Buergermeister: Thomas Spies (SPD)

Marburg ist die Kreisstadt des mittelhessischen Landkreises Marburg-Biedenkopf und liegt an der Lahn. Zur traditionellen Abgrenzung von Marburg an der Drau wurde die Stadt bis 1974 offiziell Marburg an der Lahn bzw. Marburg a. d. Lahn und anschlieend bis Ende 1976 Marburg (Lahn) genannt.Marburg ist Universittsstadt und mit 76.226 Einwohnern die achtgrte Stadt Hessens. Das Stadtgebiet erstreckt sich beiderseits der Lahn westlich ins Gladenbacher Bergland hinein und stlich ber die Lahnberge hinweg bis an den Rand des Amneburger Beckens.

Seit dem 13. Jahrhundert hat Marburg Stadtrechte. Heute erfllt es die Funktion eines Oberzentrums im Regierungsbezirk Gieen (Mittelhessen). Als grere Mittelstadt hat Marburg wie noch sechs andere Mittelstdte in Hessen einen Sonderstatus im Vergleich zu den anderen kreisangehrigen Gemeinden. Die Stadt bernimmt daher Aufgaben des Landkreises, sodass sie in vielen Dingen einer kreisfreien Stadt gleicht. Marburg besitzt mit der 1527 gegrndeten Philipps-Universitt die lteste noch existierende protestantisch gegrndete Universitt der Welt, die auch heute noch durch ihre Bauwerke und Studierenden das Stadtbild prgt.

Den Namen Marburg verdankt die Stadt dem Umstand, dass hier frher die Grenze (mar[c]) zwischen den Territorien der Landgrafen von Thringen und der Erzbischfe von Mainz verlief. Die herausragenden Sehenswrdigkeiten in Marburg sind die Elisabethkirche, die Alte Universitt, das Landgrafenschloss sowie die unterhalb von diesem gelegene Altstadt, die in Marburg Oberstadt genannt wird. Marburg liegt in Mittelhessen, etwa in der Mitte zwischen Frankfurt am Main und Kassel, von beiden Stdten jeweils rund 77 Kilometer Luftlinie entfernt. Die benachbarte Universittsstadt Gieen liegt etwa 27 Kilometer sdlich.



Um als Vorbild fr die Brgerinnen und Brger ebenfalls einen Beitrag fr den Klimaschutz zu leisten, lie die Universittsstadt Marburg im Jahr 2013 ein Klimaschutz-Teilkonzept fr ihre eigenen Liegenschaften entwickeln.

Lage:


Das Grundbuch von Marburg ist ein öffentliches Register, in welchem die Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, die hieran bestehenden Eigentumsverhältnisse und die damit verbundenen Belastungen verzeichnet sind.