Wie funktioniert es?

Ausfüllen - Abschicken - Fertig

Einfach unser Formular ausfüllen und anschließend Ihren Grundbuchauszug für

Rsselsheim

erhalten.
Einfach und bequem online, ganz ohne Behördengang.

Adresssuche

Egal ob Adresse oder Flurstück, geben Sie einfach die Lage vom Objekt ein.

schnell und einfach

Mit uns erhalten Sie Ihren Grundbuchauszug bequem von zuhause. Sicherr und schnell.

Zustellung

Nach Eingang und Bearbeitung Ihres Auftrags erhalten Sie den Grundbuchauszug.

Grundbuchauszug online anfordern - Rsselsheim

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

Datensicherheit

Grundbuch24 nimmt Datenschutz ernst. Wir halten sämtliche Datenschutzbestimmungen ein.

MEHR DAZU

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Grundbuch24 ruft Sie auf wunsch zurück. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer Rückrufbitte.

MEHR DAZU

Kostenfreie Beratung

Der Service von Grundbuch24 ist garantiert zuverlässig. Ohne wenn und aber. Wir beraten Sie kostenfrei.

MEHR DAZU

Grundbuch für Grundstück, Haus, Wohnung oder Immobilie in Rsselsheim

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

PLZ: 65428

Ort:

Rsselsheim



Bundesland: Hessen

Regierungsbezirk: Darmstadt

Landkreis: Gro-Gerau

Hoehe: 88m

Flaeche: 58,29

Einwohner: 64 922

Bevoelkerungsdichte: 1 114

Telefonvorwahlen: 06142

Kfz-Kennzeichen: GG

Ortsteile: Rsselsheim am Main als der Kernstadt, Haloch, Knigstdten, Bauschheim im Sdwesten sowie Rsselsheimer Wald

Gemeindeschluessel: 06 4 33 012

Stadtgliederung: 4 Stadtteile

Adresse Stadtverwaltung: Marktplatz 4 65428 Rsselsheim am Main

Website: www.ruesselsheim.de

Buergermeister: Udo Bausch (parteilos)

Rsselsheim am Main (bis zum 30. Juli 2015 Rsselsheim) ist mit rund 65.000 Einwohnern die grte Stadt des Kreises Gro-Gerau im Regierungsbezirk Darmstadt innerhalb des Rhein-Main-Gebietes, die zehntgrte Stadt des Landes Hessen und Teil der Stadtregion Frankfurt. Sie liegt zwischen Frankfurt am Main und Mainz. Rsselsheim ist eine von sieben Sonderstatusstdten des Landes Hessen und liegt am Unterlauf des Mains, nur wenige Kilometer vor dessen Mndung in den Rhein bei Mainz-Kostheim (Stadtteil der Landeshauptstadt Wiesbaden).

Internationale Bekanntheit erlangte Rsselsheim am Main durch den Automobilhersteller Opel. Der sdliche Teil des Frankfurter Flughafens liegt teilweise auf dem Gebiet der Stadt Rsselsheim. Per 30. Juli 2015 gab die Stadt die offizielle Umbenennung von Rsselsheim in Rsselsheim am Main bekannt. Hierfr hie das Hessische Ministerium des Innern und fr Sport einen Antrag der Stadt Rsselsheim gut. Grund fr den Namenszusatz sei die positive Besetzung des Mains als Natur-, Freizeit- und Wirtschaftsfaktor. Die Verwendung der Namensergnzung a. M. lsst sich historisch belegen. Rsselsheim war 2017 Gastgeber des Hessentags.

Grabfunde aus dem 7. Jahrhundert belegen die Existenz eines frnkischen Dorfes Heim des Rucilin oder Rucilen. Rsselsheim ging in der ersten Hlfte des 6. Jahrhunderts aus einer frnkischen Siedlung hervor. Erstmals urkundlich erwhnt wurde Rucilesheim (Bedeutung: Heim des Ruciles oder Rucilin) in einer Bestandsaufnahme kniglicher Nutzungsrechte, dem Lorscher Reichsurbar (um 840). Eine nderung der Verhltnisse ist urkundlich erst an der Wende zum Sptmittelalter zu belegen. Von da an sorgten Schenkungen und Verpachtungen fr eine Zersplitterung des Grundbesitzes. Die Geschichte Rsselsheims seit der zweiten Hlfte des 13. Jahrhunderts ist geprgt vom hufigen Wechsel der Besitzrechte und Herrschaftsbefugnisse.



Das Kataster bzw. Liegenschaftskataster zu fhren, ist als Hauptaufgabe des Katasteramtes anzusehen. Normalerweise umfasst das Kataster das Katasterbuch (Liegenschaftsbuch), die Flurkarte (Katasterkartenwerk) und das Katasterzahlenwerk.

Lage:


Das Grundbuch von Rsselsheim ist ein öffentliches Register, in welchem die Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, die hieran bestehenden Eigentumsverhältnisse und die damit verbundenen Belastungen verzeichnet sind.