Wie funktioniert es?

Ausfüllen - Abschicken - Fertig

Einfach unser Formular ausfüllen und anschließend Ihren Grundbuchauszug für

Schweinfurt

erhalten.
Einfach und bequem online, ganz ohne Behördengang.

Adresssuche

Egal ob Adresse oder Flurstück, geben Sie einfach die Lage vom Objekt ein.

schnell und einfach

Mit uns erhalten Sie Ihren Grundbuchauszug bequem von zuhause. Sicherr und schnell.

Zustellung

Nach Eingang und Bearbeitung Ihres Auftrags erhalten Sie den Grundbuchauszug.

Grundbuchauszug online anfordern - Schweinfurt

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

Datensicherheit

Grundbuch24 nimmt Datenschutz ernst. Wir halten sämtliche Datenschutzbestimmungen ein.

MEHR DAZU

Ansprechpartner

Haben Sie Fragen? Grundbuch24 ruft Sie auf wunsch zurück. Schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer Rückrufbitte.

MEHR DAZU

Kostenfreie Beratung

Der Service von Grundbuch24 ist garantiert zuverlässig. Ohne wenn und aber. Wir beraten Sie kostenfrei.

MEHR DAZU

Grundbuch für Grundstück, Haus, Wohnung oder Immobilie in Schweinfurt

Schnell und einfach - rund um die Uhr

Wir kümmern uns deutschlandweit um die Grundbucheinsicht.
Sparen Sie bares Geld und wertvolle Zeit bei der Beantragung vom Grundbuchauszug.

PLZ: 97421, 97422, 97424

Ort:

Schweinfurt



Bundesland: Bayern

Regierungsbezirk: Unterfranken

Landkreis: Schweinfurt

Hoehe: 226m

Flaeche: 35,70

Einwohner: 53 437

Bevoelkerungsdichte: 1 497

Telefonvorwahlen: 09721

Kfz-Kennzeichen: SW

Ortsteile: Stadtteile von Schweinfurt Bergl, Deutschhof, Eselshhe, Gartenstadt, Haardt, Hafen-Ost, Hafen-West, Hochfeld/Steinberg, Innenstadt, Maintal, Musikerviertel, Nrdlicher Stadtteil, Nordstlicher Stadtteil, Nordwestlicher Stadtteil, Oberndorf

Gemeindeschluessel: 09 6 62 000

Stadtgliederung: 15 Stadtteile

Adresse Stadtverwaltung: Markt 1 97421 Schweinfurt

Website: www.schweinfurt.de

Buergermeister: Sebastian Remel (CSU)

Marktplatz mit Rckert-Denkmal und Renaissance-Rathaus Stadtmauer am Zrch, dem frheren Burgbezirk Main mit nchtlicher Skyline Schweinfurt ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Unterfranken des Freistaats Bayern. Die Hafenstadt am Main ist Oberzentrum, Mitglied der Regiopolregion Mainfranken, Verwaltungssitz des Landkreises Schweinfurt, Hochschul-, Schul-, Verwaltungs- und Kunststadt (zwei grere Museen) sowie frnkischer Weinort. Bei der bayerischen Gebietsreform wurden keine Vororte eingemeindet, mit ihnen hat Schweinfurt 106.500 Einwohner (2016). Das Einzugsgebiet der Stadt, mit Mittelgebirgen und Naturparks als Grenzen, hat ca. 600.000 Einwohner. Zu ihm gehren die Region Main-Rhn, geprgt durch frnkische Tradition, Kurbder und Landadel (Deutscher Burgenwinkel) und der mittlere Teil Sdthringens.

Schweinfurt ist ber 2100 Jahre alt, wurde 791 erstmals urkundlich erwhnt und gehrt zu den ltesten Stdten Bayerns. Um 1000 beherrschten die Markgrafen von Schweinfurt weite Teile Nordbayerns. Vom 12. Jahrhundert bis 1802 war Schweinfurt Reichsstadt, im 16. und 17. Jahrhundert ein humanistisches Zentrum und 1777 begann die Industriegeschichte. Im Zweiten Weltkrieg erlitten die Amerikaner ihre grte Luftniederlage ber der Stadt. Durch die Wiedervereinigung gewann Schweinfurt entscheidend an Zentralitt und wurde zu einem Autobahnknoten in der deutschen Mitte. Die Krise der Groindustrie 1992 wurde berwunden und die Arbeitslosenquote der Region erreichte nahezu oberbayerische Werte. Heute ist die Kernstadt bei einer Bevlkerung mit fast 50 % Migrationshintergrund und 125 Nationalitten grostdtisch und multikulturell strukturiert.

Schweinfurt wurde nicht deindustrialisiert, ist heute wichtigster groindustrieller Standort Nordbayerns und gilt als Welthauptstadt der Kugellager. Die Stadt hat die hchste Arbeitsplatzdichte (2015) und das vierthchste Bruttoinlandsprodukt je Einwohner Deutschlands (2014)und berholte hierbei Mnchen, Frankfurt a. M., Stuttgart und Dsseldorf. Der grte Wlzlager-Konzern der Welt SKF, der zweitgrte, Schaeffler (ehem. in Schweinfurt DAX-Konzern FAG Kugelfischer) und der zweitgrte Automobilzulieferer der Welt ZF Friedrichshafen (ehem. in Schweinfurt Fichtel & Sachs) haben ihre grten Werke in Schweinfurt.



In Deutschland sind die Vermessungsmter bzw. Katasterbehrden fderal auf Landesebene bzw. kommunaler Ebene organisiert. Trotz Einrichtungen wie dem Bundesamt fr Kartographie und Geodsie oder dem Bundesamt fr Seeschifffahrt und Hydrographie besteht keine zentrale Stelle fr das amtliche Vermessungswesen in Deutschland.

Lage:


Das Grundbuch von Schweinfurt ist ein öffentliches Register, in welchem die Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, die hieran bestehenden Eigentumsverhältnisse und die damit verbundenen Belastungen verzeichnet sind.